alte spielautomaten kaufen gebraucht

Bei den Billardtischen unterschiedet man zwischen Münztischen, bei denen man pro Spiel bezahlt, und Turniertischen, die auf Zeit vermietet werden.
Fällt eine Kugel, so darf der king spiele kartenspiele pyramid speed Spieler weiterspielen.
Im Turniersport unterscheidet man zwischen 8-Ball, 9-Ball, 10-Ball und.1 endlos, oder wie es im amerikanischen heißt: Straigth Pool.Ein Spieler hat die Vollfarbigen, Kugel 1-7 (oder auch Vollen gennant der andere die gestreiften Kugeln 9-15 (oder auch Halben genannt).Die farbigen Kugeln werden zu einer Raute aufgebaut, wobei die Eins an der vorderen Spitze und die Neun in der Mitte liegt.Für jede versenkte Kugel gibt es einen Punkt und wer zuerst eine festgelegte Punktzahl erreicht hat, gewinnt das Spiel.Versenkt er im Anschluss einen beliebigen Ball, darf er weiterspielen, ansonsten kommt der Gegner an den Tisch.Bei einem Foul (z.B.Allerdings ist dann noch nicht festgelegt, welche Gruppe (Volle oder Halbe) er spielen darf/muss.Kontakt, impressum, aGB, datenschutz Sicherheit, fAQ.Eine wichtige Sonderregel kann unmittelbar nach der Eröffnungsstoß zum tragen kommen, nämlich wenn der Spieler die Kugel mit der niedrigsten Nummer nicht direkt anspielen kann.Bei einem Foul hat der Gegner Ball in Hand und kann die Weiße legen, wo er will.Der Spieler, der am Tisch ist, muss stets die Kugel mit der niedrigsten Nummer zuerst anspielen.Leider lassen sich nicht alle Spiele auf dem Münztisch spielen, da es regelbedingt nötig ist versenkte Kugeln auch mal wieder aufzubauen.Zur Eindämmung des Glücksfaktors, der für 9-Ball charakteristisch ist, muss beim 10-Ball jede Kugel für ein Loch angesagt werden.Gespielt wird mit 15 farbigen Kugeln und der Weißen.Gelingt dies nicht, werden zwei Minuspunkte Strafe verhängt.
Zu Beginn werden die Kugeln zu einem Dreieck aufgebaut, wobei die Acht in die Mitte kommt.